Abonnieren

Ich hätts nicht gedacht,aber ich muss wirklich operiert werden.

Ich verstehs nicht.Was hab ich eigentlich gemacht,dass im Moment ALLES schief läuft?Warum?Was hab ich denn getan?Aber mir sagts ja keiner.G'tt,sprich mit mir!Sag mir, was ich verkehrt gemacht habe!Sags mir!Bitte!BIIIIITTE!

*auf den Boden fall*

Warum?

Waruuum?

10.2.07 09:34
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Norman / Website (13.2.07 03:00)
Fuer mich ist es in einem solchen Moment schluessiger nach dem Fehler bei mir und bei den Anderen zu suchen. Wenn es Gott gibt, so wird er dir deine Frage nicht beantworten... so leid es mir tut.

Ich habe den Glauben an das Gute in Menschen schon fast verloren gehabt...
Den Glauben an das Gute in einem hoeheren Wesen hatte ich nie... vielleicht schwaecht mich das.

Fuer dich hoffe ich in diesem Fall nur, dass es dich staerkt. Kralle dich an alles was du hast. Nur bitte, zerbrich nicht an all dem Leid.


Schoschanah (13.2.07 16:12)
Wahrscheinlich kommt der Rat schon fast zu spät.
Ich habe bereits den Glauben an das Gute im Menschen verloren.Ist aber nicht schlimm,denn der Mensch hat ja allgemein nicht viele gute Eigenschaften.
Aber das Problem ist,ich weiß,dass ich nicht fehlerlos bin.
Aber diese kleinen Fehler an mir,diese Schwächen,die jeder hat,sind nicht so gravierend,dass ich sagen könnte,dass ich echt etwas total schlimmes gemacht habe,was alles rechtfertigt.


Norman / Website (18.2.07 01:51)
siehst du... genau weil man nicht danach gehen kann, was ein Mensch getan hat... genau weil man nicht fragen kann: Warum hat dieser Mensch jetzt Krebs, er war doch so eine gute Seele?
Weil man nicht sagen kann: Ich war mein Leben lang rechtschaffen, ich bin vor Krankheit und Gefahr gefeit.

Wer lebt denn sicherer als die Meisten? Wer lebt besser als die Meisten? Es ist der Gewaltherrscher, der diese Vorteile genießt. Der boese Mensch lebt besser und einfacher. So ist es leider und wer weiß, vielleicht wird sich das nie aendern.

Also vergleiche nicht, was du getan hast, um so bestraft zu werden. Wenn es gerechte Strafen auf diesem (goettlichen) Wege gaebe, dann muessten Kinderschaender, Moerder, Vergewaltiger, Raeuber, gewaltverherrlichende Schlaeger und all die Anderen alle schwer Krank oder garnicht lebensfaehig sein.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Texte (c) by Mary-Marf
Alle Grafiken und das allgemeine Design (c) by pSy
Hintergrundbild (c) by Victoria Frances
Best viewed with a resolution of 1024x768px and anything except the Microsoft Internet Explorer!
Sieht am besten bei einer Auflösung von 1024x768px und allem außer dem Microsoft Internet Explorer aus!
...
Gratis bloggen bei
myblog.de